Unser Ziel

In der modernen Medizin zählen Leitlinien, die auf den Ergebnissen klinischer Studien beruhen. Das ist gut, aber nicht gut genug. Auch Menschen mit derselben Erkrankung leiden an unterschiedlichen Problemen und reagieren unterschiedlich auf die Behandlung. Die Gründe sind vielfältig: Alter, Geschlecht, Dauer der Krankheit, usw. Wenn die Krankheit jedes Patienten anders ist, muss es auch ihre Behandlung sein: Perfekt auf jeden einzelnen abgestimmt.

Unser Ansatz

MOXIE geht den entscheidenden Schritt weiter. Für uns steht der einzelne Patient im Mittelpunkt. Unser Ziel ist es, der Krankheit jedes einzelnen vorzubeugen, sie optimal behandeln zu können oder sie zu heilen. Deshalb ist unser Ansatz individualisierte Medizin:

  1. Wir erforschen die Ursachen, die Auslöser, die Verläufe und Auswirkungen von Erkrankungen.
  2. Wir entwickeln Instrumente und Methoden, um individuelle Erkrankungsprofile zu definieren und zu erkennen.
  3. Wir treffen Ableitungen, was bei der Entstehung von Beschwerden und deren Folgen für den Einzelnen wichtig ist
  4. Wir können jeden einzelnen Patienten so gut wie möglich behandeln.